Zum Dahinschmelzen: „Das Schneemannkind“ von Jörg Hilbert

Schneemannkind Flocke hat einen Traum: Einmal den Frühling kennenlernen. Hilfe bekommt er dabei von Braunbärenfreund Schoko, einem Eiskäufer, der wiederum den Winter gar nicht mag. Schoko lässt sich allerhand Außergewöhnliches einfallen, um Flocke über den Winter zu bringen. Auch im Ernstfall ist er an Flockes Seite und verhindert das Schlimmste…

Ein Buch zum Dahinschmelzen! Schoko und Flocke könnten gegenteiliger nicht sein – jeder ermöglicht dem anderen, einmal über den Rand von Schneebergen und Eiswagentheke zu schauen. Es entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft, die kein Kalt oder Warm mehr kennt. Dazu tragen die klaren Bilder bei, die Weiß und Bunt von Winter und Frühling miteinander verbinden. Das Schriftbild ist dynamisch und passt sich wundervoll an den Text an. Auch die Vorleser kommen hier nicht zu kurz und können über die gekonnt in den Text eingebundenen Sprichwörter schmunzeln.

Tipp: Nicht nur im Winter ein wärmender Lesegenuss!

Jörg Hilbert Das Schneemannkind, Carlsen (ab 3 Jahren), 12,90 €,   978-3-551-51812-5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s